Die Kinder der Utopie Die Kinder der Utopie

Aufgrund der großen Nachfrage: Mehr Events · DVD im Handel · Video-on-Demand

Haben Sie den Film gesehen? Dann beantworten Sie uns bitte jetzt drei kurze Fragen:
Zur Mini-Umfrage

Villingen-Schwenningen: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Bundesweiter Aktionsabend zum Thema Inklusion am 15. Mai 2019.

Villingen-Schwenningen: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Patenschaft: Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Villingen-Schwenningen bietet insgesamt 16 innovative Studienangebote an den Fakultäten Wirtschaft und Sozialwesen an. Am Aktionsabend will Professorin Dr. Anja Teubert betroffene Personen im Landkreis untereinander vernetzen und den allgemeinen Austausch mit der Bevölkerung stärken. In einer Gesprächsrunde nach der Filmvorführung am 15. Mai 2019 sprechen Betroffene über ihre Erfahrungen mit Isabel Jakob von "Einzigartig 21": Janina Kienzler, Leitung der Eingliederungshilfe Villingen-Schwenningen, Elvira Demuth-Rösch, Vertreterin der Elterngruppe „Mittendrin“, und Beate Bea, Beauftragte für Menschen mit Behinderung in Villingen-Schwenningen. Alle Personen, die eigene Erfahrungen gesammelt haben, sind herzlich eingeladen, diese mit in die Gesprächsrunde einzubringen.


Angaben zur Barrierefreiheit: Es ist ein Rollstuhlplatz vorhanden, jedoch besteht ggf. die Möglichkeit, sich in einen Kinositz umzusetzen. Hierfür wurden bereits 14 Plätze in Reihe E reserviert. Ein barrierefreies WC ist über den Fahrstuhl im 2. OG zu erreichen und kann mit einem Euroschlüssel genutzt werden.

Benötigen Sie Assistenz oder einen Rollstuhlplatz oder Gebärdensprache für die Gesprächsrunde? Unterstützungsbedarf in Sachen Barrierefreiheit bitte frühzeitig bei der Kontaktperson anmelden. Der Film selbst ist barrierefrei ausgestattet.


Für diese Veranstaltung sind jetzt Karten verfügbar. Falls Sie zuvor schon auf dieser Website unverbindlich reserviert hatten, beachten Sie bitte, dass die Interessensbekundungen hier dazu dienten, die Nachfrage zu beweisen und Sie über den Vorverkaufsstart zu informieren. Um sich nun die Karten tatsächlich zu sichern, sollten Sie diese baldmöglichst beim Kino online kaufen bzw. dort vor Ort noch einmal verbindlich reservieren, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Sind Sie dabei? Das wäre super!

WANN
15.05.2019 um 20:00 Uhr
WO
CineStar
Schützenstraße 1
78056 Villingen-Schwenningen
Google-Karte und Anfahrtsbeschreibung
KONTAKT
Anja Teubert · · 07720 / 3906-211
KARTEN
€7,80 EUR
Jetzt Karten kaufen
23 Interessensbekundungen
Isabell Andrich Carina Schirmer Carmen Brockhammer Doris Didion-Velten

5 Reaktionen