Die Kinder der Utopie Die Kinder der Utopie

Aufgrund der großen Nachfrage: Mehr Events · DVD im Handel · Video-on-Demand

Haben Sie den Film gesehen? Dann beantworten Sie uns bitte jetzt drei kurze Fragen:
Zur Mini-Umfrage

Remscheid: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Bundesweiter Aktionsabend zum Thema Inklusion am 15. Mai 2019.

Remscheid: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Patenschaft: In Remscheid gibt es die Möglichkeit, sich aktiv am Aktionsabend rund um den Inklusionsfilm DIE KINDER DER UTOPIE zu beteiligen. Einrichtungen, Beratungsbüros, Ämter, Selbsthilfegruppen, Praxen usw. können sich auf dem "Markt der Möglichkeiten" vorstellen. Zu diesem Zweck werden wir Stehtische mit Hussen direkt vor dem Kinosaal platzieren, auf denen Infomaterial ausgelegt werden können und Gespräche stattfinden können.
Bis jetzt nehmen am "Markt der Möglichkeiten" die KoKoBe Remscheid, die Ambulanten Ergotherapie Praxis der AHH gGmbH und die EUTB Remscheid teil.

ExpertInnen sind eingeladen, sich mit Ihrer Erfahrung an der Gesprächsrunde im Anschluss an dem Film zu beteiligen. Einer der Experten wird Herr Neuhaus, Sozialdezernent der Stadt Remscheid sein.


Angaben zur Barrierefreiheit: Wir sind ein barrierefreies Haus: alle Kinosäle sind rollstuhlgerecht, und im Saal 5 sind 4 Rollstuhlplätze, die sich in einer optimalen Position im Kinosaal befinden. Auch barrierefreie WC sind vorhanden (auf beiden Ebenen). Ein Aufzug ist vorhanden und Stufen sind keine zu überwinden, da der Zutritt zum Saal eine leichte Rampe hat.

Benötigen Sie Assistenz oder einen Rollstuhlplatz oder Gebärdensprache für die Gesprächsrunde? Unterstützungsbedarf in Sachen Barrierefreiheit bitte frühzeitig bei der Kontaktperson anmelden. Der Film selbst ist barrierefrei ausgestattet.


Für diese Veranstaltung sind jetzt Karten verfügbar. Falls Sie zuvor schon auf dieser Website unverbindlich reserviert hatten, beachten Sie bitte, dass die Interessensbekundungen hier dazu dienten, die Nachfrage zu beweisen und Sie über den Vorverkaufsstart zu informieren. Um sich nun die Karten tatsächlich zu sichern, sollten Sie diese baldmöglichst beim Kino online kaufen bzw. dort vor Ort noch einmal verbindlich reservieren, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Sind Sie dabei? Das wäre super!

WANN
15.05.2019 um 20:00 Uhr
WO
Cinestar Kino
Willy-Brandt-Platz 1
42859 Remscheid
Google-Karte und Anfahrtsbeschreibung
KONTAKT
Lukas Steinhoff, EUTB Remscheid · · 0160-90951625
KARTEN
€8,50 EUR
Jetzt Karten kaufen
204 Interessensbekundungen
Nadine Derks Carolin Köhler Regina Schilling-Gerlich Thomas Maar Danijela Waldhausen Carlos Sánchez Thomas Mühlinghaus marie schröder Sonja Becker Natalie Kroll Dominik Dern Catherine Schmitz Melanie Seyfried Belinda Bungart Juliette Pudelski Martina Begalke Anke Hildebrandt Annika Schmidt Denise Gottheil Renate Schäfer Katrin Zipfel Katja Demandewicz Marlies Haddenbruch Marion Fabricius Ute Niederprüm Andrea Schmachtenberg Jennifer Schröter Susanne Schwarzer Jens Heckmann Tanja Dember Adrian Campisi-Pudelski Ulrike Dietze Gabriele Koch-Bugrov Jessica Losse Maria Müller Anna Grimm Lena Eggers-Löffler Lukas Steinhoff Bernd Steinhoff Lena Steinhoff Claudia Alan Hanna Ulatowski

43 Reaktionen