Die Kinder der Utopie Die Kinder der Utopie

Aufgrund der großen Nachfrage: Mehr Events · DVD im Handel · Video-on-Demand

Haben Sie den Film gesehen? Dann beantworten Sie uns bitte jetzt drei kurze Fragen:

Zur Mini-Umfrage

Paderborn: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Bundesweiter Aktionsabend zum Thema Inklusion am 15. Mai 2019.

Paderborn: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Patenschaft: Annamarie Hermsdorff ist Projektleitung von Paderborn-all-inclusive. Gemeinsam mit zahlreichen Partnern (BDKJ, KSL, Caritas Wohn- und Werkstätten Paderborn, Stadt Paderborn und der Paritätische Kreis Paderborn)  setzt sich der Freizeit ohne Barrieren e.V. dafür ein, das Vereinsleben und Freizeitangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung zu öffnen und inklusiv zu gestalten. Der Freizeit ohne Barrieren e.V. (FoB) unterstützt Menschen mit einer Behinderung dabei, ihren Urlaub und ihre Freizeit selbstbestimmt zu gestalten. Über 600 ehrenamtliche Reise- und Freizeitbegleiter aus dem ganzen Bundesgebiet engagieren sich für die Umsetzung dieses Ziels.
Agnes Filipiak (M.Ed.)
ist Sonderpädagogin mit den Förderschwerpunkten Lernen und soziale Entwicklung. Derzeit arbeitet und promoviert sie in der Inklusiven Pädagogik an der Universität Paderborn. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich der inklusiven LehrerInnenbildung. Zuvor war sie lange Jahre an der Universität Paderborn am Aufbau des inklusionsorientierten Lehramtsstudiengangs beteiligt und mit der inhaltlichen Koordination der Weiterbildung Sonderpädagogik an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg betraut. Nebenberuflich ist Sie als Referentin in der LehrerInnenfortbildung rund um das Thema Inklusion tätig.


Angaben zur Barrierefreiheit: Es wird einen Gebärdendolmetscher geben, zudem gibt es Rollstuhlplätze.

Benötigen Sie Assistenz oder einen Rollstuhlplatz oder Gebärdensprache für die Gesprächsrunde? Unterstützungsbedarf in Sachen Barrierefreiheit bitte frühzeitig bei der Kontaktperson anmelden. Der Film selbst ist barrierefrei ausgestattet.


Für diese Veranstaltung sind jetzt Karten verfügbar. Falls Sie zuvor schon auf dieser Website unverbindlich reserviert hatten, beachten Sie bitte, dass die Interessensbekundungen hier dazu dienten, die Nachfrage zu beweisen und Sie über den Vorverkaufsstart zu informieren. Um sich nun die Karten tatsächlich zu sichern, sollten Sie diese baldmöglichst beim Kino online kaufen bzw. dort vor Ort noch einmal verbindlich reservieren, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Sind Sie dabei? Das wäre super!

WANN
15.05.2019 um 19:30 Uhr
WO
UCI Kinowelt
Kamp 30
33098 Paderborn
Google-Karte und Anfahrtsbeschreibung
KONTAKT
Freizeit ohne Barrieren e.V. · · 052514141280
KARTEN
€6,90 EUR
Jetzt Karten kaufen
216 Interessensbekundungen

45 Reaktionen