Die Kinder der Utopie Die Kinder der Utopie

Aufgrund der großen Nachfrage: Mehr Events · DVD im Handel · Video-on-Demand

Haben Sie den Film gesehen? Dann beantworten Sie uns bitte jetzt drei kurze Fragen:
Zur Mini-Umfrage

Hans-Werner Bick

Hans-Werner Bick ist seit 1979 Lehrer für Sonderpädagogik. Er arbeitete zehn Jahre an einer „Sonderschule für Geistigbehinderte“.

Ab 1989 baute er die Montessori-Gesamtschule Borken mit auf, an der er von da an unterrichtete. An dieser Schule wird ein hoher Anteil an Schüler*innen mit besonderen Unterstützungsbedarfen unterrichtet, gut 20 Prozent der Gesamtschülerzahl. Darunter sind viele Schüler*innen, die den Förderschwerpunkten „Geistige Entwicklung“ und „Körperlich-motorische Entwicklung“ zugeordnet werden.

Hans-Werner Bick leistet darüber hinaus außerschulische Informations- und Beratungsarbeit. Seit 2018 ist er im (Un)Ruhestand.