Die Kinder der Utopie Die Kinder der Utopie

Aufgrund der großen Nachfrage: Mehr Events · DVD im Handel · Video-on-Demand

Haben Sie den Film gesehen? Dann beantworten Sie uns bitte jetzt drei kurze Fragen:

Zur Mini-Umfrage

Hamm: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Bundesweiter Aktionsabend zum Thema Inklusion am 15. Mai 2019.

Hamm: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Wichtiger Hinweis: Der Eintritt ist frei. Die Karten werden finanziert über den KV Die Linke Hamm und die Linke in der Landschaftsversammlung Westfalen – Lippe in Münster. Daher bitte direkt beim Kino reservieren und nicht über den Online-Vorverkauf kaufen, weil dort der reguläre Preis angezeigt wird.


Patenschaft: DIE LINKE in der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe. Als Gesprächspartner*innen werden anwesend sein: Vorstandsvorsitzender der Lebenshilfe Hamm, Vorstandsmitglieder der Freien Waldorfschule und eine Vertreterin der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe (Schulausschuss).


Angaben zur Barrierefreiheit: Das Kino ist weitgehend barrierefrei. Ein barrierefreies WC ist auch vorhanden. 6 Plätze für Rollstuhlfahrer*innen.

Benötigen Sie Assistenz oder einen Rollstuhlplatz oder Gebärdensprache für die Gesprächsrunde? Unterstützungsbedarf in Sachen Barrierefreiheit bitte frühzeitig bei der Kontaktperson anmelden. Der Film selbst ist barrierefrei ausgestattet.


Für diese Veranstaltung sind jetzt Karten verfügbar. Falls Sie zuvor schon auf dieser Website unverbindlich reserviert hatten, beachten Sie bitte, dass die Interessensbekundungen hier dazu dienten, die Nachfrage zu beweisen und Sie über den Vorverkaufsstart zu informieren. Um sich nun die Karten tatsächlich zu sichern, sollten Sie diese baldmöglichst beim Kino online kaufen bzw. dort vor Ort noch einmal verbindlich reservieren, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Sind Sie dabei? Das wäre super!

WANN
15.05.2019 um 19:30 Uhr
WO
CinemaxX
Chattanoogaplatz 1
59065 Hamm
Google-Karte und Anfahrtsbeschreibung
KONTAKT
Roland Koslowski · · 017663754484
49 Interessensbekundungen
Souzan Beier-Jammoul Heike Noack Vera Handel Birgitta Kreutzkamp-Siebert Thorsten Klein DIE LINKE. im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) . Michael Walter Katharina Schachler Thorsten Klein

13 Reaktionen