Die Kinder der Utopie Die Kinder der Utopie

Aufgrund der großen Nachfrage: Mehr Events · DVD im Handel · Video-on-Demand

Haben Sie den Film gesehen? Dann beantworten Sie uns bitte jetzt drei kurze Fragen:

Zur Mini-Umfrage

Halle (Saale): DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Bundesweiter Aktionsabend zum Thema Inklusion am 15. Mai 2019.

Halle (Saale): DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Wichtiger Hinweis: Mittwoch ist ausverkauft. Zusatzvorstellungen am Donnerstag, Samstag und Sonntag.


Patenschaft: Frau Dr.in Irmtraud Schnell vertritt aktuell die Professur im Arbeitsbereich Lernbehindertenpädagogik an der Martin-Luther-Universität Halle.

Frau Dr.in Tanja Kinne leitet den Arbeitsbereich Pädagogik bei körperlich-motorischer Beeinträchtigung und chronischer Erkrankung innerhalb der Professur Allgemeine Rehabilitations- und Integrationspädagogik der Martin-Luther-Universität Halle. 

Irmtraud Schnell wird mit einem kurzen Abriss zur Entstehung und Geschichte der Fläming-Schule den Film einleiten. Für die Diskussionsrunde ist geplant, in erster Linie Expert*innen aus Erfahrung (inklusionsorientiert beschulte (ehemalige) Schüler*innen, Lehrer*innen...) einzuladen. Von Seiten der Wissenschaft stehen Irmtraud Schnell und Tanja Kinne als Moderatorinnen und Mitdiskutierende zur Verfügung. Bei den Vorbereitungen dazu werden wir vom Hallischen Verein „Bildung inklusive e.V.“ unterstützt.


Angaben zur Barrierefreiheit: Das Kino (1. Reihe) ist mittels Fahrstuhl von der Straße aus ebenerdig zu erreichen.
Ein Rollstuhlgerechtes WC ist im Haus vorhanden.

Benötigen Sie Assistenz oder einen Rollstuhlplatz oder Gebärdensprache für die Gesprächsrunde? Unterstützungsbedarf in Sachen Barrierefreiheit bitte frühzeitig bei der Kontaktperson anmelden. Der Film selbst ist barrierefrei ausgestattet.


Für diese Veranstaltung sind jetzt Karten verfügbar. Falls Sie zuvor schon auf dieser Website unverbindlich reserviert hatten, beachten Sie bitte, dass die Interessensbekundungen hier dazu dienten, die Nachfrage zu beweisen und Sie über den Vorverkaufsstart zu informieren. Um sich nun die Karten tatsächlich zu sichern, sollten Sie diese baldmöglichst beim Kino online kaufen bzw. dort vor Ort noch einmal verbindlich reservieren, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Sind Sie dabei? Das wäre super!

WANN
15.05.2019 um 18:00 Uhr
WO
Puschkino
Kardinal-Albrecht-Straße 6
06108 Halle (Saale)
Google-Karte und Anfahrtsbeschreibung
KONTAKT
Dr. Tanja Kinne · · 0345-5523751
KARTEN
€7,00 EUR
Jetzt Karten kaufen
289 Interessensbekundungen
Stefan Hofbauer Udo Rheinländer Henriette Meyer Katja Hartge-Kanning Lisa Gaudian Karsten Müller Marek Grummt Theresa Strube Laura Friedrich Annalena Rebsteck Kathrin Link Kundry Köhler Daniel Meyer Birte Klemm Jana Schuck Fernanda Elias Calles Elisabeth Goldenberg Pauline Förster Franziska Reuter Janine Wittek Lisa Possner Nils Wendel Stefanie Köppe Ulrike Messe Juliane Bussenius Daniela Roth Anna Gerwinat Steffen Bartusch Katrin Laufer Maria Trinks Fatima Schramm Andrea Mund Torsten Giebeler André Neutag Toralf Dr. Fischer

40 Reaktionen