Die Kinder der Utopie Die Kinder der Utopie

Aufgrund der großen Nachfrage: Mehr Events · DVD im Handel · Video-on-Demand

Haben Sie den Film gesehen? Dann beantworten Sie uns bitte jetzt drei kurze Fragen:
Zur Mini-Umfrage

Giessen: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Bundesweiter Aktionsabend zum Thema Inklusion am 15. Mai 2019.

Giessen: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Wichtiger Hinweis: Zusatzvorstellung am 16.05. um 18 Uhr (ohne Gespräch).


Patenschaft: Das anschließende Filmgespräch wird von Mitbewohner*innen und Beteiligten der inklusiven 10er WG am Eck gestaltet. Die WG berichtet über das alltägliche Zusammenleben und erklärt, welche Rolle dabei die inklusive Beschulung an der Sophie-Scholl-Schule Gießen, auf der alle Mitbewohner*innen mit Unterstützungsbedarf waren, gespielt hat.


Angaben zur Barrierefreiheit: Die Vorführung findet in einem barrierefreien Kinosaal statt.

Benötigen Sie Assistenz oder einen Rollstuhlplatz oder Gebärdensprache für die Gesprächsrunde? Unterstützungsbedarf in Sachen Barrierefreiheit bitte frühzeitig bei der Kontaktperson anmelden. Der Film selbst ist barrierefrei ausgestattet.


Für diese Veranstaltung sind jetzt Karten verfügbar. Falls Sie zuvor schon auf dieser Website unverbindlich reserviert hatten, beachten Sie bitte, dass die Interessensbekundungen hier dazu dienten, die Nachfrage zu beweisen und Sie über den Vorverkaufsstart zu informieren. Um sich nun die Karten tatsächlich zu sichern, sollten Sie diese baldmöglichst beim Kino online kaufen bzw. dort vor Ort noch einmal verbindlich reservieren, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Sind Sie dabei? Das wäre super!

WANN
15.05.2019 um 18:00 Uhr
WO
Kinocenter
Bahnhofstraße 34
35390 Gießen
Google-Karte und Anfahrtsbeschreibung
KONTAKT
Kinocenter Gießen · 0641 72108
KARTEN
€8,00 EUR
Jetzt Karten kaufen
93 Interessensbekundungen
Silke Hofmann Daphne Peter Lena Kern Fusl Hollerbusch Nils Seibert Johanna Gründker Claudia Städter Franziskaq Helmsen Evamarie Weigandt Silvia Schäfer Carolin Apfel Emely Green Christina Weisser Patrick Jaritz Nina Seibert David Schwarzer

18 Reaktionen