Die Kinder der Utopie Die Kinder der Utopie

Aufgrund der großen Nachfrage: Mehr Events · DVD im Handel · Video-on-Demand

Haben Sie den Film gesehen? Dann beantworten Sie uns bitte jetzt drei kurze Fragen:
Zur Mini-Umfrage

Emmendingen: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Bundesweiter Aktionsabend zum Thema Inklusion am 15. Mai 2019.

Emmendingen: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Patenschaft: Diakonisches Werk Emmendingen. An der Gesprächsrunde sind folgende Personen beteiligt:

  • Silke Engesser: Lehrerin an der Waldorfschule Emmendingen (ehemals Integrative Waldorfschule Emmendingen). 1995 gegründet, heute 280 Schülerinnen und Schüler, einzügig mit Klassen 1 bis 12. Von Anfang an gemeinsames Lernen von Kindern mit und ohne Behinderung. Jakob-Muth-Preis für inklusive Schule 2015.
  • Dr. Juliane Leuders: Studium Lehramt Sonderpädagogik und Mathematik; Promotion über inklusive Gestaltung des Matheunterrichts für Kinder mit Sehbeeinträchtigung; Mitglied in der Forschungsgruppe Inklusion (FINK) an der Päd. Hochschule in Freiburg
  • Andrea Wagner: Schwerbehindertenvertreterin im Staatlichen Schulamt Freiburg, Lehrerin an einer Hauptschule, Mitglied in der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft

Moderiert wird die Gesprächsrunde durch Johannes Baur, dem Senioren- und Inklusionsbeauftragten der Stadt Emmendingen.


Angaben zur Barrierefreiheit: Das Kino und die Toiletten sind für Menschen mit Rollstuhl barrierefrei zugänglich. Wir haben uns vom Kino gewünscht, den Film gleichzeitig mit Untertiteln und Audiodiskreption für alle zu zeigen. Gleichzeitig wiesen wir in der Presse auf die App „Greta“ hin, falls das Kino unserem Wunsch nicht nachkommen kann. Für die Talkrunde wurde eine Gebärdendolmetscherin engagiert. Wir haben mit dem Kino „Cinemaja“ vereinbart, dass sie Anfragen bezüglich eines kostenfreien Eintritts für eine Begleitperson an uns weitervermitteln, da wir bei Assistenzbedarf die Kosten für die Eintrittskarte übernehmen werden.

Benötigen Sie Assistenz oder einen Rollstuhlplatz oder Gebärdensprache für die Gesprächsrunde? Unterstützungsbedarf in Sachen Barrierefreiheit bitte frühzeitig bei der Kontaktperson anmelden. Der Film selbst ist barrierefrei ausgestattet.


Für diese Veranstaltung sind jetzt Karten verfügbar. Falls Sie zuvor schon auf dieser Website unverbindlich reserviert hatten, beachten Sie bitte, dass die Interessensbekundungen hier dazu dienten, die Nachfrage zu beweisen und Sie über den Vorverkaufsstart zu informieren. Um sich nun die Karten tatsächlich zu sichern, sollten Sie diese baldmöglichst beim Kino online kaufen bzw. dort vor Ort noch einmal verbindlich reservieren, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Sind Sie dabei? Das wäre super!

WANN
15.05.2019 um 19:00 Uhr
WO
Maja - Kino Cafe Bühne
Steinstraße 2
79312 Emmendingen
Google-Karte und Anfahrtsbeschreibung
KONTAKT
Eileen Homburger · · 07641-9185-13
KARTEN
€8,50 EUR
Jetzt Karten kaufen
4 Interessensbekundungen
Ruth Schmitt

2 Reaktionen