Die Kinder der Utopie Die Kinder der Utopie

Bremen: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Bundesweiter Aktionsabend zum Thema Inklusion am 15. Mai 2019.

Bremen: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Wichtiger Hinweis: Das Kino macht Zusatzvorstellungen am selben Abend und am Folgetag. Bei diesen gibt es aber kein Gespräch.


Angaben zur Barrierefreiheit: Das Kino bietet drei reguläre Rollstuhlplätze, weitere drei sind möglich. Detaillierte Hinweise zur Barrierefreiheit entnehmen Sie bitte dieser Webseite.

Benötigen Sie Assistenz oder einen Rollstuhlplatz oder Gebärdensprache für die Gesprächsrunde? Unterstützungsbedarf in Sachen Barrierefreiheit bitte frühzeitig bei der Kontaktperson anmelden. Der Film selbst ist barrierefrei ausgestattet.


Für diese Veranstaltung sind jetzt Karten verfügbar. Falls Sie zuvor schon auf dieser Website unverbindlich reserviert hatten, beachten Sie bitte, dass die Interessensbekundungen hier dazu dienten, die Nachfrage zu beweisen und Sie über den Vorverkaufsstart zu informieren. Um sich nun die Karten tatsächlich zu sichern, sollten Sie diese baldmöglichst beim Kino online kaufen bzw. dort vor Ort noch einmal verbindlich reservieren, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Sind Sie dabei? Das wäre super!

WANN
15.05.2019 um 18:00 Uhr
WO
CITY 46 / Kommunalkino Bremen e.V.
Birkenstraße 1
28195 Bremen
Google-Karte und Anfahrtsbeschreibung
KONTAKT
Matthias Wallraven, City 46 · · 0421 - 957 992 90
KARTEN
€7,50 EUR · Karten kaufen
162 Reservierungen
Dorothee Wolter-Buhlmann Natalia Aiteew Carolin Emrich Grit Heilen Marco Frerichs Jana Güse Zim Anna Carolin Rathjen Petra Lenz philine schubert Heidi Bentrup Lia Knaak Marie Désirée Feldmeier Ulrike Fiebich Christine Heemann Lisa Morgenschweis Jasmin Pervez Ivonne Runge Monika Kräuter Britta Mann Karsten Krüger Tina de Boer Michaela Rastede Johanna Boomgaarden Philipp von au Nina Brings Elfi Heinrichs

31 Reaktionen