Die Kinder der Utopie Die Kinder der Utopie

Aufgrund der großen Nachfrage: Mehr Events · DVD im Handel · Video-on-Demand

Haben Sie den Film gesehen? Dann beantworten Sie uns bitte jetzt drei kurze Fragen:

Zur Mini-Umfrage

Berlin (Rosa-Parks-Grundschule): DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Filmvorführung am 27. Mai 2019.

Berlin (Rosa-Parks-Grundschule): DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Hinweis der Veranstalterin: Ich bin Fachseminarleiterin für Sonderpädagogik in Berlin, wo die drei sonderpädagogischen Seminare Berlins sich mit 4 allgemeinen Seminaren einen Standort teilen.
Für unsere Lehramtsanwärter*innen ist die Veranstaltung insofern verpflichtend. Alle anderen sind über ihre Seminarleitungen und diverse Plakate und Flyer ebenfalls eingeladen. Wir hoffen, dass auch von diesen möglichst viele teilnehmen. Die Lehrkräfte der Rosa-Parks-Schule sind ebenfalls eingeladen.
Im Anschluss an den Film werden wir eine Gesprächsrunde stattfinden lassen. Zugesagt haben bisher eine Lehrerin der Flämingschule und eine ehemalige Schülerin, die im Film Klassenleben gezeigt wird und derzeit LAA bei uns ist, also die Schule aus verschiedenen Perspektiven kennt.

Benötigen Sie Assistenz oder einen Rollstuhlplatz oder Gebärdensprache für die Gesprächsrunde? Unterstützungsbedarf in Sachen Barrierefreiheit bitte frühzeitig bei der Kontaktperson anmelden. Der Film selbst ist barrierefrei ausgestattet.


Sind Sie dabei? Das wäre super!

WANN
27.05.2019 um 15:00 Uhr
WO
Aula der Rosa-Parks-Grundschule
Reichenberger Str 65
10999 Berlin (Kreuzberg)
Google-Karte und Anfahrtsbeschreibung
KONTAKT
Anneliese Dombrowski · · +49 (0) 2173 27576 16

Reaktionen