Die Kinder der Utopie Die Kinder der Utopie

Aufgrund der großen Nachfrage: Mehr Events · DVD im Handel · Video-on-Demand

Haben Sie den Film gesehen? Dann beantworten Sie uns bitte jetzt drei kurze Fragen:

Zur Mini-Umfrage

Aachen: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Bundesweiter Aktionsabend zum Thema Inklusion am 15. Mai 2019.

Aachen: DIE KINDER DER UTOPIE – Film & Gespräch

Patenschaft: AG Inklusionsorientierung der RWTH Aachen und Netzwerk Inklusion ACtiv, mit freundlicher Unterstützung von SignGes, Zentrum für Gebärdensprache und Gestik der RWTH Aachen. An dem Gespräch nehmen folgende Personen teil:

  • Stefanie Bresgen, Leiterin des inklusiven Geschwister-Scholl-Gymnasiums Pulheim
  • Horst Sieprath, Mitarbeiter am SignGes, Zentrum für Gebärdensprache und Gestik der RWTH (angefragt)
  • Prof. Dr. Nina Kolleck, Vetretungsprofessorin LuF Heterogenität am Institut für Erziehungswissenschaft der RWTH Aachen
  • Dr. Hristos Slutas, Dozent für DSSZ an der RWTH Aachen
  • Monika Menzel, Lehrerin und Begleiterin inklusiver Schul- und Organisationsentwicklungsprozesse – Netzwerk Inklusion ACtiv

Diskussionsleitung: Andrea Rokuß, Moderatorin und Begleiterin inklusiver Schul- und Organisationsentwicklungsprozesse – Netzwerk Inklusion ACtiv


Wichtiger Hinweis: Die Anfangszeit war zuerst als 19 Uhr gemeldet worden, ist nun aber 20:15 Uhr.


Angaben zur Barrierefreiheit: Der Veranstaltungsort ist leider nicht barrierefrei. Es sind an dem Abend zwei Gebärdensprachdolmetscher vor Ort.

Benötigen Sie Assistenz oder einen Rollstuhlplatz oder Gebärdensprache für die Gesprächsrunde? Unterstützungsbedarf in Sachen Barrierefreiheit bitte frühzeitig bei der Kontaktperson anmelden. Der Film selbst ist barrierefrei ausgestattet.


Für diese Veranstaltung sind jetzt Karten verfügbar. Falls Sie zuvor schon auf dieser Website unverbindlich reserviert hatten, beachten Sie bitte, dass die Interessensbekundungen hier dazu dienten, die Nachfrage zu beweisen und Sie über den Vorverkaufsstart zu informieren. Um sich nun die Karten tatsächlich zu sichern, sollten Sie diese baldmöglichst beim Kino online kaufen bzw. dort vor Ort noch einmal verbindlich reservieren, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Sind Sie dabei? Das wäre super!

WANN
15.05.2019 um 20:15 Uhr
WO
Apollo
Pontstraße 141-149
52062 Aachen
Google-Karte und Anfahrtsbeschreibung
KONTAKT
Hanspeter Coenen · · 0241-9008484
KARTEN
€7,50 EUR
Jetzt Karten kaufen
171 Interessensbekundungen
Lena Winkler Lea Offermann Maria Dahmen Helga Rohs Jennifer Sieprath Ulrike Duyster Jerome Dalmeida Erich Stier Ann-Kathrin Hickert Maria vom Stein Christina Schäfer Eva Simon Sabine Scheeren Tobias Sinzig Celina Tscherpel Katharina Casper Sabrina Münstermann Lena Vanegdom Christa RÖßLER Wolfgang Müllejans Ada-Sophia Luthe Ansgar Stracke-Mertes Monika Menzel Anna Scholten Anne Schilling Madita Jäger Sarah Rodenbusch Nadine Bellingradt-Hannig

33 Reaktionen